47894falsetruefalse0truetrue

Weihnachten in der Heißen Ecke

Das St. Pauli Musical

Derbe Schnacks, herzerwärmende Geschichten und wunderbare Songs in einer mitreißenden Show, die den ganz normalen Wahnsinn auf der Reeperbahn in drei Stunden zeigt: Willkommen in der „Heißen Ecke“.

Das St. Pauli Musical rund um den legendären Kiezimbiss, seit 2003 mit 2,5 Millionen Zuschauer*innen ein wahrer Dauerbrenner im Schmidts Tivoli, kommt jetzt in einer einmaligen Weihnachtsfassung auf die Bühne: mit neuen Szenen, winterlichen Extrasongs und Weihnachtsliedern zum Mitsingen. Natürlich auf unnachahmliche St.-Pauli-Art … Neun Darstellerinnen und Darsteller schlüpfen in über 50 Rollen und begeistern in diesem temporeichen Musical mit Herz, Schnauze und Humor. 100 Prozent gefühlsecht – zu Weihnachten erst recht!

Geschenkewahnsinn, Glühweinrausch: Ganz Hamburg ist im Vorweihnachtsfieber. Auch an der „Heißen Ecke“ stimmen sich Hannelore und ihre Crew auf das Fest der Feste ein. Besinnlichkeitsgrad: schwankend. Während die Müllmänner gut gelaunt die Schneebesen schwingen und sich die Touristen auf ihrer Kiezführung kalte Füße holen, sind die leichten Mädels vor dem „Red Banana“ ganz pragmatisch auf Daunenjacken und Moonboots umgestiegen – alle Jahre wieder eben. Und hier am Imbisstresen treffen sie sich alle, auf ‘ne schnelle Curry, ein Astra oder ein promillehaltiges Heißgetränk: echte Kieztypen und wahre Maulhelden, Musicalfans und Nachtschwärmer, besoffene Weihnachtsmänner, knutschende Rentiere und vielleicht ja sogar der sagenumwobene Engel von St. Pauli. Wenn der seine Finger im Spiel hat, werden Wunder wahr, sagt man – und vielleicht gibt’s ja sogar mal weiße Weihnachten auf St. Pauli?

Kreativteam

Regie: Corny Littmann
Musik: Martin Lingnau
Buch: Thomas Matschoß;
Songtexte: Heiko Wohlgemuth
Bühnenbild & Ausstattung: Bader El Hindi
Choreografie: Laris Gec, Silvia Varelli
Kostüme: Silke Löhmann, Frank Kuder

Es spielt das Original-Tivoli-Orchester
Leitung: Markus Voigt


präsentiert von: