13967falsetruefalse0truetrue

Tickets für diese Show:

detail
Termin finden
So 15.11.
19:30 Uhr

Informationen zu unserem Spielbetrieb

Aufgrund der neuen Entscheidungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) stellen wir den Spielbetrieb sowie den Betrieb unserer Gastronomien vom 2. bis zum 30. November ein. Sollten Sie Tickets für diesen Zeitraum haben, finden Sie hier alle Informationen zum weiteren Vorgehen.

Aktuelle Informationen

Micky Beisenherz

„Apokalypse & Filterkaffee“

„Es gibt Dinge, die mir auffallen. Mich teilweise sogar aufregen. Und da ständig die Impulskontrolle klemmt, müssen sie wohl raus. Mein religiöses Symbol ist das Fadenkreuz. Die Rasierklinge ist mein Dancefloor. Und soeben juckt es wieder in den Füßen.“

Unter diesem Motto stehen die sehr erfolgreichen Kolumnen, die Micky Beisenherz regelmäßig im Stern und als Gast in anderen Medien veröffentlicht – und nicht selten sorgen seine Alltagsbetrachtungen, Provokationen und messerscharfen Analysen für Aufruhr. Oder Klagen. Und genau so soll es auch sein – Beisenherz ist der Lang Lang auf der Klaviatur der sozialen Medien. Ohne die Liebe zum klassischen gedruckten Wort zu vernachlässigen.

Micky Beisenherz ist ein medialer Tausendsassa: Neben der regelmäßigen „Kolumniererei“ ist er auch gefragter Autor („heute-show“, „Extra3“, „Late Night Berlin“), Moderator (ARD, WDR, NDR, ProSieben), hat eine Sendung im WDR zusammen mit Oliver Polak („Das Lachen der Anderen“, Beste Comedy / Deutscher Fernsehpreis 2017), führt zwei sehr erfolgreiche Podcasts („Juwelen im Morast der Langeweile“, „Fußball MML“) und brachte 2019 sein neues Buch heraus: „... und zur Apokalypse gibt es Filterkaffee - Dinge, von denen ich nichts verstehe, über die ich aber trotzdem schreibe“ (Rowohlt Verlag).

Im Herbst 2020 wird Micky Beisenherz wieder mit seiner eigenen Show auf Tournee gehen. Auch in diesem Jahr wird es keine klassische Lesung, keine durchkonzeptionierte Comedy- und keine reine Talk-Show. Dafür Unterhaltung im eigentlichen Wortsinne. Mit spannenden Gästen, ungewöhnlichen Gedanken und Zitaten, von denen man später nicht mehr genau weiß, ob man das da gerade wirklich gehört hat.

15.11.2020
Schmidt Theater

So 19.30 Uhr

Preise: 22,00 € bis 35,20 €
zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

Die Nächste VORSTELLUNG
So 15.11.
19:30 Uhr

Schauen Sie doch auch mal rein: