Steffi Irmen

Die gebürtige Triererin Steffi Irmen entdeckte früh ihre Liebe zu Gesang, Tanz und Schauspiel. Nachdem sie 2010 im Fernsehen als Nachwuchs-Talent in der Sendung „SWR on Tour“ zu erleben war, folgte sie ihrem Traum und begann ihre Ausbildung an der Stage School in Hamburg, die sie 2013 erfolgreich abschloss. Bereits während ihrer Ausbildung verkörperte Steffi die Mabel Washington im Tanz-Musical „Fame“ sowie die Rolle der Caitlyn Geller in der Deutschlandpremiere von Disneys „Camp Rock“. Ihrer Ausbildungsstätte ist sie bis heute als Dozentin für verschiedene Workshops mit dem Schwerpunkt Schauspiel, die sie regelmäßig leitet, verbunden geblieben. Nach ihrer Ausbildung zeigte sich Steffi facettenreich als Amanda Grace in „Disco Divas“ und begeisterte als fester Bestandteil des Hamburger Kindertheaters Wackelzahn Groß und Klein, bevor sie 2016 u. a. als quirlige Frohnatur Schwester Mary Patrick mit „Sister Act“ durch Deutschland tourte. 2017 kehrte sie als Fabrikarbeiterin Pat in der deutschsprachigen Erstaufführung von „Kinky Boots“ in ihre Wahlheimat Hamburg zurück. Als Sabine in „WIR“ – Familie ist, was man draus macht! freut sich Steffi auf ihr Debüt im Schmidtchen.

Spielt in: