Terrél Woodbury & das Alsterquartett

„Kaffeehausmusik meets Soul“

HH-Premiere

Zu einem ganz besonderen Konzert lädt das Alsterquartett am Sonntagnachmittag im Schmidtchen: Hamburgs Salon-Ensemble hat sich mit dem wunderbaren amerikanischen Sänger Terrél Woodbury zusammengetan und präsentiert einen bunten Notenbummel von Hamburg nach Übersee und wieder zurück. Gespielt wird Pop, Rock und Soul im klassischen Gewand, bekannte Filmmusik, aber auch beliebte Hans-Albers-Schlager zum Mitsingen. Ein Schwelgen in Erinnerungen zu den nostalgischen Melodien des Alsterquartetts und Terrél Woodburys Stimme mit Gänsehautfaktor!

Unsere Empfehlung: der gemütliche Start in den musikalischen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen vor der Show! Schon um 16 Uhr öffnen sich die Türen für unseren beliebten „Kaffeeklatsch“ direkt am Platz. Serviert wird Original Tiroler Apfelstrudel mit Schlagobers, dazu gibt es einen Becher Filterkaffee – wie von Mutti frisch gebrüht.

Schmidtchen
21.4.2023
Schmidtchen

So 17 Uhr

Karten: 26,00 € (optional plus „Kaffeeklatsch“ für 8,50 €, Einlass ab 16 Uhr)

Die Nächste VORSTELLUNG
So 21.04.
17:00 Uhr
Buchen

Schau doch auch mal rein: