52668falsetruefalse0truetrue

Informationen zu unserem Spielbetrieb

Aufgrund der neuen Entscheidungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) verlängern wir die Einstellung unseres Spielbetriebs sowie des Betriebs unserer Gastronomien bis einschließlich 31. Dezember. Sollten Sie Tickets für diesen Zeitraum haben, finden Sie hier alle Informationen zum weiteren Vorgehen.

Aktuelle Informationen

Ildikó von Kürthy

„Es wird Zeit – Die Show zum Buch“

Zum Mitweinen, mitlachen, mitsingen!

Diese Lesung ist keine Lesung, sondern eine einmalige Mischung aus Theater, Gesang, Drama und Komödie. Begleitet von Mitleserin Saskia Fischer widmet sich Ildikó von Kürthy den Themen, auf die es ankommt, wenn das Leben allmählich in die Jahre kommt: Durchhalten, Zusammenhalten, Loslassen und Aufbrechen. Es geht um den Tod und den Abschied vom Unterhautfettgewebe, um Pubertät, Wechseljahre und lang vergessen geglaubten Liebeskummer. Es geht um Freundschaft und darum, sich nicht alleine zu lassen, auch dann nicht, wenn es ernst wird. Bewegend und spannend. Atemberaubend traurig und herzzerreißend komisch. Es wird Zeit. Für die Show zum Buch.

Ildikó von Kürthy ist Journalistin und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Hamburg. Ihre Bestseller wurden mehr als sechs Millionen Mal gekauft und in 21 Sprachen übersetzt. Die ehemalige „Stern“-Redakteurin ist die Spezialistin für kluge, komische und warmherzige Unterhaltung. Nach dem überwältigenden Erfolg ihres letzten Romans „Es wird Zeit“, einer warmherzigen Geschichte über das Loslassen und das Ankommen, erscheint jetzt das dazu passende Tagebuch.

Saskia Fischer wurde 1966 in Düsseldorf geboren als Tochter von Pit Fischer und Nicole Heesters, folgte sie im Alter von 15 Jahren dem Ruf ihres Herzens nach Wien, um am Konservatorium der Stadt Schauspiel zu studieren. Ihr erstes Engagement hatte sie mit der ersten Musical-Welle, die Mitte der 80er nach Deutschland kam, im Theater des Westens in Berlin. Sie spielte in Musicals wie „La Cage aux Folles“, „Cabaret“, „Chicago“ und „Oliver Twist“. Vor vielen Jahren verlegte Saskia Fischer ihren Lebensmittelpunkt nach Hamburg und spielt hier seit 2007 die Hauptrolle der „Frau Küppers“ in der ARD-Serie „Großstadtrevier“. Am Ernst Deutsch Theater steht sie auch immer mal wieder auf der Bühne, ansonsten schreibt sie an Drehbüchern, zeichnet für Kinder und entwirft Kindermöbel.

 

Sie möchten die Lesung als Live-Stream erleben?

Für 15 Euro sind Sie dabei.

Zum Live-Stream

Schauen Sie doch auch mal rein: