Lesung im Schmidtchen Theater. Reeperbahn. | Premiere

Tetje Mierendorf

„Halbfettzeit“ – Mein neues Leben ohne Rettungsringe

Tetje Mierendorf ist Comedian, Schauspieler, Sänger und Synchronsprecher und bekannt aus mehr als 50 TV-Produktionen (u. a. „Let's Dance“, „Mein großer, dicker, peinlicher Verlobter“, „Schillerstraße“, „Frei Schnauze“ und „Genial daneben“). Seine größte Leistung in den letzten drei Jahren: Er hat sich halbiert, d.h. 70 Kilo abgenommen! Wie ihm das gelungen ist und wie dieser Prozess nicht nur seinen Körper, sondern sein ganzes Leben verändert hat, beschreibt er in seinem Buch „Halbfettzeit“. Neben vielen Infos und Tipps zu Ernährung, Stoffwechsel und Sport erfahren wir, warum Tetje Mierendorf eigentlich so dick geworden ist, welche Probleme er damit lösen, welchen Konflikten er aus dem Weg gehen wollte. Sucht, Scham, Verletzlichkeit und Selbstwertgefühl spielen dabei eine Rolle – Themen, mit denen Männer in der Regel nicht gerade offen umgehen. Tetje ist da anders und besonders.

Man kann alles schaffen, wenn man wirklich eine Entscheidung getroffen und ein Ziel vor Augen hat. 70 kg sind der beste Beweis und für Tetje eine unglaubliche, lebensbejahende Erfahrung, die er an andere weitergeben will.

9.9.2018 im Schmidtchen Theater. Reeperbahn.
So 19 Uhr

Preise:
18,00 € bis 23,00 €

zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

Tetje Mierendorf ist Comedian, Schauspieler, Sänger und Synchronsprecher und bekannt aus mehr als 50 TV-Produktionen (u. a. „Let's Dance“, „Mein großer, dicker, peinlicher Verlobter“, „Schillerstraße“, „Frei Schnauze“ und „Genial daneben“). Seine größte Leistung in den letzten drei Jahren: Er hat sich halbiert, d.h. 70 Kilo abgenommen! Wie ihm das gelungen ist und wie dieser Prozess nicht nur seinen Körper, sondern sein ganzes Leben verändert hat, beschreibt er in seinem Buch „Halbfettzeit“. Neben vielen Infos und Tipps zu Ernährung, Stoffwechsel und Sport erfahren wir, warum Tetje Mierendorf eigentlich so dick geworden ist, welche Probleme er damit lösen, welchen Konflikten er aus dem Weg gehen wollte. Sucht, Scham, Verletzlichkeit und Selbstwertgefühl spielen dabei eine Rolle – Themen, mit denen Männer in der Regel nicht gerade offen umgehen. Tetje ist da anders und besonders.

Man kann alles schaffen, wenn man wirklich eine Entscheidung getroffen und ein Ziel vor Augen hat. 70 kg sind der beste Beweis und für Tetje eine unglaubliche, lebensbejahende Erfahrung, die er an andere weitergeben will.

9.9.2018 im Schmidtchen Theater. Reeperbahn.
So 19 Uhr

Preise:
18,00 € bis 23,00 €

zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket


SpielplanSaalplanPresse

Schmidtchen Theater. Reeperbahn. | Spielbudenplatz 21-22 | 20359 Hamburg
Tickets: 040 / 31 77 88-99