Eine außergewöhnliche Show mit Musik von David Bowie im Schmidt Theater

Sven Ratzke

„Starman“

Die nächsten 2 Veranstaltungen

„Sven Ratzke is a Must-See!“
New York Press

Inspiriert von der Musik David Bowies kreiert der extraordinäre Entertainer Sven Ratzke einen eigenen, schillernden Charakter: Starman!

Sven Ratzke, der mit seinen Soloshows voller Spektakel, Kunst und wunderbarer Musik weltweit für Furore sorgt, nähert sich der Legende. Dabei widmet er David Bowie nicht einfach eine Hommage, er erschafft mit „Starman“ eine ganz neue Figur – so treffen das verrückt rockende Ratzke-Universum und Bowies schillernder Kosmos in einer grandiosen Musikshow aufeinander.

In „Starman“ sehen wir einen Entertainer auf der Bühne, der von einem anderen Stern kommen könnte – wie ein Baron von Münchhausen out of space. Ratzke nimmt uns mit auf eine verrückte, unglaublich unterhaltsame Reise, die von New York bis nach Berlin führt. Begleitet wird er dabei von seiner brillanten Drei-Mann-Band unter der Leitung des genialen Pianisten Charly Zastrau. Die Songs: mal Seventies Glamrock, mal groovende Soundcollagen, mal ganz intim am rostigen Klavier. Hier trifft „Cabaret“ auf große Rock-Show, Entertainment auf Pop: verrückt, intim, witzig, betörend und absolut mitreißend.

Piano/Keyboards: Charly Zastrau
Bass: Florian Friedrich
Drums: Haye Jellema

26. + 27.2.2017 im Schmidt Theater
So 19 Uhr, Mo 20 Uhr

Preise:
16,50 € bis 25,30 €

zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

Inspiriert von der Musik David Bowies kreiert der extraordinäre Entertainer Sven Ratzke einen eigenen, schillernden Charakter: Starman!

Sven Ratzke, der mit seinen Soloshows voller Spektakel, Kunst und wunderbarer Musik weltweit für Furore sorgt, nähert sich der Legende. Dabei widmet er David Bowie nicht einfach eine Hommage, er erschafft mit „Starman“ eine ganz neue Figur – so treffen das verrückt rockende Ratzke-Universum und Bowies schillernder Kosmos in einer grandiosen Musikshow aufeinander.

In „Starman“ sehen wir einen Entertainer auf der Bühne, der von einem anderen Stern kommen könnte – wie ein Baron von Münchhausen out of space. Ratzke nimmt uns mit auf eine verrückte, unglaublich unterhaltsame Reise, die von New York bis nach Berlin führt. Begleitet wird er dabei von seiner brillanten Drei-Mann-Band unter der Leitung des genialen Pianisten Charly Zastrau. Die Songs: mal Seventies Glamrock, mal groovende Soundcollagen, mal ganz intim am rostigen Klavier. Hier trifft „Cabaret“ auf große Rock-Show, Entertainment auf Pop: verrückt, intim, witzig, betörend und absolut mitreißend.

Piano/Keyboards: Charly Zastrau
Bass: Florian Friedrich
Drums: Haye Jellema

26. + 27.2.2017 im Schmidt Theater
So 19 Uhr, Mo 20 Uhr

Preise:
16,50 € bis 25,30 €

zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

Die nächsten 2 Veranstaltungen
So 26.02. 19:00 Buchen
Mo 27.02. 20:00 Buchen

Pressestimmen

„Sven Ratzke is a Must-See!“ New York Press

„Früher Später kriegt Ratzke sie alle. Ein großer Klein-, Gesamtkünstler ja!“ Hamburger Abendblatt

„Ratzke ist ein begnadeter Sänger und Entertainer. Ein Abend mit IHM ist aufregend, unerhört, einfach nur großartig.“ NDR

„Ratzke ist ein Mann von Welt, was für ein Entertainer!“ De Volkskrant

„Wie würden Sie den deutsch-niederländischen Kabarett Entertainer und europäische Sensation Sven Ratzke beschreiben? Einzigartig, sonderbar, außergewöhnliche extravagant in Stil und Geschmack, sehr talentiert und genial lustig.“ The Advertiser (Australien)


SpielplanSaalplanPresse

Schmidt Theater | Spielbudenplatz 24-25 | 20359 Hamburg
Tickets: 040 / 31 77 88-99