51070falsetruefalse0truetrue

Tickets für diese Show:

detail
Termin finden
Sa 31.10.
20:00 Uhr
Buchen
So 01.11.
20:00 Uhr
Buchen
Mi 04.11.
20:00 Uhr
Do 05.11.
20:00 Uhr
Fr 06.11.
20:00 Uhr
Sa 07.11.
16:00 Uhr
Sa 07.11.
20:00 Uhr
So 08.11.
20:00 Uhr
Mi 11.11.
20:00 Uhr
Do 12.11.
20:00 Uhr

Informationen zu unserem Spielbetrieb

Aufgrund der neuen Entscheidungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) stellen wir den Spielbetrieb sowie den Betrieb unserer Gastronomien vom 2. bis zum 30. November ein. Sollten Sie Tickets für diesen Zeitraum haben, finden Sie hier alle Informationen zum weiteren Vorgehen.

Aktuelle Informationen

Familie König präsentiert

Schmidts Ritz

Die sensationelle Sensationsschau

Die menschliche Kanonenkugel! Der stärkste Mann der Welt! Exotischer Striptease, zersungene Gläser, tanzende Gorillas und eine echte Guillotine auf der Bühne: Das alles gibt’s nur hier im Schmidts Ritz.

Wir befinden uns in den Goldenen 20ern – also denen vor genau 100 Jahren. Mitten im pulsierenden Nachtleben auf der Reeperbahn führen Maurice und Marlene König ihr, nun ja, schon etwas angestaubtes Varietétheater als mehr oder weniger rentables Familienunternehmen. Der dem steten Tropfen zugeneigte Vater, die resolute Mutter, die den Laden mühsam am Laufen hält, die reichlich bildungsferne Tochter Blondella und die Zwillinge Bruno und Bert, sie alle müssen jeden Abend raus ins Rampenlicht. Frei nach dem Motto „Die Show ist die Familie, die Familie ist die Show“ – und die muss ja bekanntlich weitergehen. Aber auch wenn’s aus vielfältigen Gründen im Familiengetriebe knirscht, sind die Talente in dieser Sippe zum Glück üppig gesät, und Rampensäue sind sie alle.

Also, Vorhang auf für Menschen, Tiere, Sensationen, für ein Feuerwerk an haarsträubenden Auftritten, abstrusen Kunststücken und geheimnisvollen Gaststars, für eine Sensationsschau, die sogar Naturgesetze über ihre Grenzen jagt, bis sich dem Verstand die Haare sträuben. Das alles zu einem elektrisierenden Swing-Soundtrack mit vielen wunderbaren Songs: Das gibt’s nur im Schmidts Ritz!

Die frappierende Ähnlichkeit zu den Protagonisten aus „Die Königs vom Kiez“ ist übrigens völlig beabsichtigt: Maurice König ist der Urgroßvater unseres „Käpt’ns“. Das merkt man dann auch.

Mi-So
Schmidt Theater

Mi-So 20 Uhr, ab 7.11. Sa auch 16 Uhr

75 Minuten ohne Pause

Preise*:
PK 1: Sitzgruppe für max. 2 Personen
97,90 € (So-Do) / 127,60 € (Fr+Sa)
PK 1: Sitzgruppe für max. 4 Personen
157,30 € (So-Do) /  196,90 € (Fr+Sa)
PK 2: Sitzgruppe für max. 2 Personen
66,00 € (So-Do) / 88,00 € (Fr+Sa)
PK 2: Sitzgruppe für max. 4 Personen
110,00 € (So-Do) / 137,50 € (Fr+Sa)
PK 3: Sitzgruppe für max. 2 Personen
46,75 € (So-Do) / 53,90 € (Fr+Sa)
PK 3: Sitzgruppe für max. 4 Personen
93,50 € (So-Do) / 107,80 € (Fr+Sa)

zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

*Momentan ist alles anders: Diese Preise gelten nicht pro Person, sondern für so viele zusammenhängende Plätze (Sitzgruppe) wie angeben. Es ist auch möglich, die Show mit weniger Personen als für die Sitzgruppe angegeben zu erleben – der Preis bleibt allerdings gleich.

Zum Hygienekonzept

Die Nächsten VORSTELLUNGEN
Sa 31.10.
20:00 Uhr
Buchen
So 01.11.
20:00 Uhr
Buchen
Mi 04.11.
20:00 Uhr
Do 05.11.
20:00 Uhr

Im Varietétheaterlook der Goldenen Zwanziger Jahre wirft das Schmidts Ritz alles auf die Bühne, was Spaß macht. Dabei ist die Veranstaltung doch vor allem eines: wunderbar unberechenbar. (…) Ein toller Abend, so wertvoll im Corona-Alltag. Die Hygieneregeln setzt das Schmidt Theater mustergültig um, dekorierte Trennscheiben grenzen die Tische voneinander ab und schaffen ein gemütliches Séparée-Gefühl. Nur die Hälfte der Plätze kann besetzt werden, aber dafür klatscht das Publikum am Ende doppelt so laut.

NDR 90,3

52321truetruetrue2000truetrue

Ensemble

Das Produktionsteam

AUS UNSEREM GÄSTEBUCH

Carsten
18.10.20Schmidts Ritz Wir haben einen tollen unterhaltsamen Abend erleben dürfen. Das gesamte Konzept (Bühnenprogramm und Corona-Hygiene) hat uns überzeugt und wir können jedem den Besuch ans Herz legen. Wir kommen gerne wieder!
Christian Kock
17.10.20Schmidts Ritz Einfach genial, was das Schmidt-Team aus einer Corona-Notlage heraus gezaubert hat. [...] Ein herrlich-skuriller Spaß, der einen die Alltagsprobleme vergessen lässt und zum Lachen bringt. Herzlichen Dank für diesen tollen Abend!

Das Schmidt Theater ist ab sofort das Ritz und im Attackemodus: gegen Corona-Agonie und für goldene Zeiten. Willkommen in den 20ern, willkommen im Ritz! (…) Es sind viele Einzelnummern, aber hinreißend, atemberaubend inszeniert. Die besondere Stärke der Show: keine Angst vorm Absurden.

NDR Hamburg Journal

Schauen Sie doch auch mal rein:


präsentiert von: