42888truetruetrue3000truetrue

Tickets für diese Show:

detail
Termin finden
Mo 24.02.
19:30 Uhr
Ausverkauft
Di 25.02.
19:30 Uhr
Buchen
Mi 26.02.
19:00 Uhr
Buchen
Do 27.02.
19:30 Uhr
Buchen

N-JOY Podcastfestival Hamburg

Eine Woche, elf Podcasts, vier Bühnen: Das ist das N-JOY Podcastfestival in Hamburg! Vom 23. bis 28. Februar 2020 habt ihr die Möglichkeit, eure Lieblings-Podcasts live zu erleben.

Normalerweise versüßen sie uns den Weg zur Arbeit, lenken uns beim Putzen ab oder geleiten uns abends in den Schlaf. Beim N-JOY Podcastfestival schaffen Podcasts den Sprung von unseren Handys auf die Bühne – und ihr könnt live dabei sein, wenn eure Lieblingspodcaster die neueste Episode aufnehmen.

24. - 27.2.2020
Schmidtchen

Mo/Di/Do 19.30 Uhr, Mi 19 Uhr

Preise: 21,00 €
zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

Die Nächsten VORSTELLUNGEN
Mo 24.02.
19:30 Uhr
Ausverkauft
Di 25.02.
19:30 Uhr
Buchen
Mi 26.02.
19:00 Uhr
Buchen
Do 27.02.
19:30 Uhr
Buchen

24.02.2020 „Gefühlte Fakten“

Comedy ist ihr Beruf. Also „Beruf“. Christian Huber und Tarkan Bagci haben Comedy jetzt nicht direkt gelernt. Eigentlich haben die zwei Autoren gar nichts gelernt. Trotzdem hat es der eine irgendwie geschafft, zwei SPIEGEL-Bestseller zu schreiben und der andere wurde mit einem Grimme-Preis und dem Comedy-Preis ausgezeichnet. In ihrem neuen Podcast „Gefühlte Fakten“ sprechen Christian und Tarkan über alles, worüber sich Witze machen lässt. Und das ist bei den beiden tatsächlich alles. Von absurden Alltagssituationen über das aktuelle Weltgeschehen bis hin zum völlig berechtigten Ende der Menschheit – immer ohne fundiertes Hintergrundwissen, dafür mit klarer Meinung und massenhaft Pointen. Der Hype, der innerhalb kürzester Zeit um den Podcast entstanden ist, lässt sich vielleicht so erklären: Mit „Gefühlte Fakten“ wird man manchmal ein bisschen klüger und manchmal – sind wir ehrlich – ein bisschen dümmer. Aber so oder so lacht man jedes Mal Tränen.

24.2.2020
Schmidtchen

Mo 19.30 Uhr

Preise: 21,00 €
zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket


25.02.2020 „Deutschland 3000“

Im Podcast „Deutschland3000 – 'ne gute Stunde mit Eva Schulz“ verbringt die Journalistin jeweils eine gute Stunde mit Persönlichkeiten aus ganz unterschiedlichen Bereichen – irgendwo zwischen Pop und Politik. Menschen, die mit ihren Ideen, Projekten und Geschichten beeindrucken oder bewegen, manchmal auch irritieren. „Mein Ziel ist, diesen Leuten so zu begegnen, wie du sie vorher noch nie gehört hast. ‚Deutschland3000‘ soll euch, mich und meine Gäste auf neue Gedanken bringen. Weil man, wenn man jemand anderes kennenlernt, auch immer ein bisschen was Neues über sich selbst erfährt“, sagt Eva Schulz über ihren Gesprächs-Podcast. Die bisherige Gästeliste reicht von Popkünstlerin wie Lena Meyer-Landrut über Politiker wie den Juso-Vorsitzenden Kevin Kühnert bis hin zu einem 93-jährigen Holocaust-Überlebenden. Eva Schulz führt mit ihnen Gespräche, die bei den Hörern nachhallen.

„Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Gemeinschaftsproduktion aller jungen Radioprogramme der ARD mit funk, dem jungen Angebot von ARD und ZDF.

25.2.2020
Schmidtchen

Di 19.30 Uhr

Preise: 21,00 €
zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket


26.02.2020 „Machiavelli“

HipHop ist politisch geboren und HipHop ist politisch geblieben. Egal, ob international oder in der Bundesrepublik: Von N.W.A. bis K.I.Z. von Advanced Chemistry bis Kendrick Lamar. Rap liebt Politik. Politik liebt Rap – manchmal offensiv aus jeder Zeile, manchmal versteckt zwischen den Reimen. Vassili Golod und Jan Kawelke sprechen und streiten über diese Liebesgeschichte. Diskutieren etwa mit Gregor Gysi und Maxim K.I.Z über Gerechtigkeit, klären, warum Kanye West mit Donald Trump flirtet und reisen nach London, um die Briten zu verstehen – musikalisch und politisch. Dabei geht es immer um Menschen mit einer Stimme. Menschen mit Macht – egal, ob sie Klunkerketten oder Krawatten tragen. Es geht bei „Machiavelli“ um große Reden und unbeachtete Reime. Um alles zwischen den Zeilen.

26.2.2020
Schmidtchen

Mi 19 Uhr

Preise: 21,00 €
zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket


27.02.2020 „Und was machst Du so?“

Junge Menschen wollen heute anders arbeiten als ihre Eltern. Sie wollen nicht blind die Karriereleiter hochklettern, sondern einen Job, der sie erfüllt. Dafür sind sie bereit, sich zu verausgaben. Im Mitarbeitergespräch fragen sie ihre Chefs eher nach einem Sabbatical als einer Gehaltserhöhung.

Carolina Torres und Sarah Klößer sprechen im bento-Job-Podcast „Und was machst du so?“ abwechselnd mit jungen Menschen über ihre Berufe. Was motiviert sie? Was bedeutet Erfolg für sie? Und wie wichtig ist ihnen ihre Work-Life-Balance?

27.2.2020
Schmidtchen

Do 19.30 Uhr

Preise: 21,00 €
zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

Schauen Sie doch auch mal rein:

0

präsentiert von: