Im Schmidtchen Theater. Reeperbahn.

Steffen Hallaschka und Gäste

„Die letzte Instanz“ – Meinungstalk ohne Kompromisse

Überall das Gleiche: Politik verkommt zur Show. Dann müssen die Showstars sich wohl um die Politik kümmern! Gastgeber Steffen Hallaschka hat für „Die letzte Instanz“ vier lebenserfahrene Unterhaltungsfachkräfte nominiert, die zu fünf aktuellen Themen in den Meinungswettstreit gehen. Er ist ein strenger Ringrichter und erlaubt kein Sowohl-als-auch, sondern nur klare Kante. Mit großem Herzen und großer Klappe diskutieren:

Wigald Boning, Fernsehlegende, Nachtsportler und liberaler Freidenker
Ina Müller, Entertainerin, Nachttalkerin und norddeutsche Meisterin im Dreikampf Singen-Sabbeln-Saufen
Micky Beisenherz, Comedy-Autor, Stern-Kolumnist und freischaffender Facebook-Bewohner
Kalle Schwensen, Hamburg-Legende, Kiez-Inventar und Experte für Brüste, Blues und Business

Egal bei welchem Thema – Organspende, Salon-Nazis oder TV-Skandale – diese vier Prominenten wagen Haltung. Die Unterhaltung gibt’s obendrauf. Das Publikum entscheidet nach jeder Runde, wer überzeugt hat.

8.4.2018 im Schmidtchen Theater. Reeperbahn.
So 19 Uhr

Preise:
21,00 € bis 26,00 €

zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

Überall das Gleiche: Politik verkommt zur Show. Dann müssen die Showstars sich wohl um die Politik kümmern! Gastgeber Steffen Hallaschka hat für „Die letzte Instanz“ vier lebenserfahrene Unterhaltungsfachkräfte nominiert, die zu fünf aktuellen Themen in den Meinungswettstreit gehen. Er ist ein strenger Ringrichter und erlaubt kein Sowohl-als-auch, sondern nur klare Kante. Mit großem Herzen und großer Klappe diskutieren:

Wigald Boning, Fernsehlegende, Nachtsportler und liberaler Freidenker
Ina Müller, Entertainerin, Nachttalkerin und norddeutsche Meisterin im Dreikampf Singen-Sabbeln-Saufen
Micky Beisenherz, Comedy-Autor, Stern-Kolumnist und freischaffender Facebook-Bewohner
Kalle Schwensen, Hamburg-Legende, Kiez-Inventar und Experte für Brüste, Blues und Business

Egal bei welchem Thema – Organspende, Salon-Nazis oder TV-Skandale – diese vier Prominenten wagen Haltung. Die Unterhaltung gibt’s obendrauf. Das Publikum entscheidet nach jeder Runde, wer überzeugt hat.

8.4.2018 im Schmidtchen Theater. Reeperbahn.
So 19 Uhr

Preise:
21,00 € bis 26,00 €

zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

So 08.04. 19:00 Buchen

SpielplanSaalplanPresse

Schmidtchen Theater. Reeperbahn. | Spielbudenplatz 21-22 | 20359 Hamburg
Tickets: 040 / 31 77 88-99