Late Night im Schmidt Theater

Bridget Fogle

„Divas in Concert Late Night“

Die nächsten 2 Veranstaltungen

Sie sind die Größten des internationalen Showbiz: Tina Turner, Whitney Houston, Barbra Streisand, Shirley Bassey, Madonna, Diana Ross, Mariah Carey und Celine Dion. Ein gewagtes Unterfangen also, all diesen Diven an einem Abend die Ehre zu erweisen – Bridget Fogle traut es sich zu! In ihrem neuen Soloprogramm „Divas in Concert“ feiert die stimmgewaltige New Yorker Sängerin eine zweistündige Hommage an die Göttinnen der Bühne.

Mit Temperament, Wortwitz und einer Riesenportion Charme nähert sich die Wahlhamburgerin ihren Idolen in all ihren Facetten: ihren Allüren und Affären, ihren Skandalen und Zickigkeiten – und ihren unbeschreiblichen Erfolgen. Es ist ein Abend der großen Gefühle und der noch größeren Songs: Balladen und Pop! Der musikalische Bogen spannt sich vom Musical bis zu den Charts. Virtuos beherrscht Bridget Fogle die gesamte Klaviatur der Unterhaltung. In ihrer unvergleichlichen Art plaudert sie aus dem Nähkästchen und fördert Anekdoten, Gerüchte und jede Menge Klatsch zu Tage.

Die Idee zu „Divas in Concert“ stammt von dem Hamburger Journalisten und Unternehmer Axel Strehlitz (Spiegel TV). Gemeinsam mit Modelmacher und Agent Ted Linow (darunter Eva Herzigova, Tatjana Patitz) schrieb er das Buch zu dieser rasanten Nacht der Stars, Linow inszenierte das Stück und führte Regie. Herausgekommen ist eine atemberaubende Zeitreise durch die Welt des Glamours, der Abstürze und der ganz großen Hits. Begleitet von sexy Tänzerinnen stürmt sich Bridget Fogle binnen weniger Minuten in die Herzen ihres Publikums.

13.10. + 17.11.2017 im Schmidt Theater
Fr 24 Uhr

Preise:
12,10 € bis 27,50 €

zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

Sie sind die Größten des internationalen Showbiz: Tina Turner, Whitney Houston, Barbra Streisand, Shirley Bassey, Madonna, Diana Ross, Mariah Carey und Celine Dion. Ein gewagtes Unterfangen also, all diesen Diven an einem Abend die Ehre zu erweisen – Bridget Fogle traut es sich zu! In ihrem neuen Soloprogramm „Divas in Concert“ feiert die stimmgewaltige New Yorker Sängerin eine zweistündige Hommage an die Göttinnen der Bühne.

Mit Temperament, Wortwitz und einer Riesenportion Charme nähert sich die Wahlhamburgerin ihren Idolen in all ihren Facetten: ihren Allüren und Affären, ihren Skandalen und Zickigkeiten – und ihren unbeschreiblichen Erfolgen. Es ist ein Abend der großen Gefühle und der noch größeren Songs: Balladen und Pop! Der musikalische Bogen spannt sich vom Musical bis zu den Charts. Virtuos beherrscht Bridget Fogle die gesamte Klaviatur der Unterhaltung. In ihrer unvergleichlichen Art plaudert sie aus dem Nähkästchen und fördert Anekdoten, Gerüchte und jede Menge Klatsch zu Tage.

Die Idee zu „Divas in Concert“ stammt von dem Hamburger Journalisten und Unternehmer Axel Strehlitz (Spiegel TV). Gemeinsam mit Modelmacher und Agent Ted Linow (darunter Eva Herzigova, Tatjana Patitz) schrieb er das Buch zu dieser rasanten Nacht der Stars, Linow inszenierte das Stück und führte Regie. Herausgekommen ist eine atemberaubende Zeitreise durch die Welt des Glamours, der Abstürze und der ganz großen Hits. Begleitet von sexy Tänzerinnen stürmt sich Bridget Fogle binnen weniger Minuten in die Herzen ihres Publikums.

13.10. + 17.11.2017 im Schmidt Theater
Fr 24 Uhr

Preise:
12,10 € bis 27,50 €

zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

Die nächsten 2 Veranstaltungen
Fr 13.10. 24:00 Buchen
Fr 17.11. 24:00 Buchen

SpielplanSaalplanPresse

Schmidt Theater | Spielbudenplatz 24-25 | 20359 Hamburg
Tickets: 040 / 31 77 88-99