Liederabend im Schmidtchen Theater. Reeperbahn.

„90s Diaries“

Als die Feelings noch voll deep waren

Ganz private Perlen, persönliche Pleiten, Pickel, Pop und Poesie: Anja Majeski, Sarah Matberg und Susi Banzhaf haben tief in der Erinnerungskiste gewühlt und tauchen ab in die Irrungen und Wirrungen der eigenen Teenagerzeit in den 90ern.

An diesem intimen Lese- und Liederabend tragen die „drei Damen vom Grill“, die das Schmidt-Publikum vor allem aus dem TIVOLI-Dauerbrenner „Heiße Ecke“ kennt, das Beste aus den eigenen Tagebüchern, Poesiealben und Liebesbriefen vor. Die heißen Themen dieser hochdramatischen, hormongeschwängerten Zeit sind klar: ewige Freundschaft, nervige Schule, die erste große Liebe, Zoff mit den Eltern ... Dazu interpretieren die drei begnadeten Sängerinnen – mal solo, mal gemeinsam – für sie prägende Songs aus dem Jahrzehnt von Kuschelrock, Euro Dance, Boy-Bands und Grunge, begleitet an diversen Instrumenten von Martin Schröder.

Ein Abend zum Schmunzeln, zum Fremdschämen, zum Schwelgen und zum Wiedererkennen – denn Pubertät hatten ja schließlich alle mal ...

Von und mit: Anja Majeski, Sarah Matberg und Susi Banzhaf
Musikalische Arrangements und Instrumentierung: Martin Schröder
Choreografie: Jules Matberg

9.4.2017 im Schmidtchen Theater. Reeperbahn.
So 19 Uhr

Preise:
19,80 € bis 28,60 €

zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

Private Perlen, persönliche Pleiten, Pickel, Pop und Poesie: Susi Banzhaf, Anja Majeski und Sarah Matberg tauchen ab in die Irrungen und Wirrungen der eigenen Teenagerzeit. An diesem Lese- und Liederabend tragen die „drei Damen vom Grill“, die das Schmidt-Publikum vor allem aus dem TIVOLI-Dauerbrenner „Heiße Ecke“ kennt, das Beste aus den eigenen Tagebüchern, Poesiealben und Liebesbriefen vor. Dazu interpretieren sie Songs aus dem Jahrzehnt von Kuschelrock, Euro Dance, Boy-Bands und Grunge, begleitet an diversen Instrumenten von Martin Schröder. Ein Abend zum Schmunzeln, zum Fremdschämen, zum Schwelgen und zum Wiedererkennen – denn Pubertät hatten ja schließlich alle mal ...

Von und mit: Anja Majeski, Sarah Matberg und Susi Banzhaf
Musikalische Arrangements und Instrumentierung: Martin Schröder
Choreografie: Jules Matberg

9.4.2017 im Schmidtchen Theater. Reeperbahn.
So 19 Uhr

Preise:
19,80 € bis 28,60 €

zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket


SpielplanSaalplanPresse

Schmidtchen Theater. Reeperbahn. | Spielbudenplatz 21-22 | 20359 Hamburg
Tickets: 040 / 31 77 88-99