48962falsetruefalse0truetrue

Wir sehen uns wieder – aber sicher!

Infos rund um Ihren Theaterbesuch im Schmidt

Die Quote der Geimpften ist mittlerweile so hoch, dass der Hamburger Senat das sogenannte 2G-Optionsmodell beschlossen hat: Veranstaltende können nun entscheiden, ob sie künftig nur noch Geimpfte und Genesene einlassen und damit weitgehend von den Corona-Einschränkungen befreit sind.

Wir finden es richtig, dass Geimpfte und Genesene ihre vollen Rechte zurückerhalten – und uns wird dadurch ermöglicht, unsere Säle endlich wieder voll zu besetzen. Das bedeutet für uns und das Theatererlebnis unserer Gäste einen erheblichen Schritt in Richtung Normalität und ist Voraussetzung dafür, Kulturbetriebe wie unseren nach anderthalb harten Jahren Pandemie erstmals wieder wirtschaftlicher betreiben zu können.

Unsere Erfahrungen der letzten Wochen zeigen, dass schon jetzt 95% unserer Theatergäste vollständig geimpft bzw. genesen sind. Auch für die Umstellung auf das 2G-Konzept besteht bei unseren Besucher*innen eine breite Akzeptanz. Darum haben wir uns entschieden, das 2G-Modell in unseren Häusern einzuführen.

Unsere 2G-Regeln gelten für Vorstellungen ab dem 5. Oktober 2021. Alle Informationen zur Voraussetzung und zum Ablauf der Veranstaltungen finden Sie hier.

Für alle Veranstaltungen bis einschließlich 4. Oktober gelten weiterhin folgende Regeln:

Unser Hygienekonzept

Die Gesundheit unserer Gäste, unserer Mitarbeiter*innen und natürlich unserer Künstler*innen steht für uns selbstverständlich unverändert an erster Stelle. Darum haben wir ein umfangreiches Hygienekonzept aufgestellt, das alle aktuellen Auflagen zur Corona-Prävention erfüllt und mit den zuständigen Stellen abgestimmt ist.

Dazu gehören u. a. ein gänzlich neues Raum- und Showkonzept, Testungen sowohl der Gäste als auch unseres Personals, ein besonders geregelter Ein- und Auslass zur Einhaltung der Abstandsregeln, Desinfektionsstationen am Ein- und Ausgang sowie auf den Toiletten, die hohe Frequenz von Frischluftaustausch im Theatersaal durch unsere geprüften Lüftungsanlagen (bei regelmäßiger Kontrolle der CO2-Werte liegen wir stets unter den geforderten Grenzwerten) und eine erhöhte Reinigungs- und Desinfektionsfrequenz.

Für Theaterbesucher*innen gelten aktuell folgende Regelungen:

  • Vorlage eines aktuellen negativen Testergebnisses (alternativ Impf-/Genesungsnachweis)
  • Maskenpflicht bis zum Einnehmen der Plätze
  • kein Besuch bei Krankheitssymptomen
  • Hinterlassen der Kontaktdaten

Damit Sie die Show entspannt genießen können, haben wir Ihnen im Folgenden alle wichtigen Informationen rund um Ihren Besuch in unserem Theater zusammengestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen gern auch telefonisch unter 040-31778899.

Infos zum Kartenkauf

Wie funktioniert der Kartenkauf?

Tickets für Schmidts Tivoli und Schmidt Theater gibt es wie gewohnt in verschiedenen Preiskategorien, die bestimmten Bereichen im Saal zugeordnet sind.

Neu ist: Sie buchen feste 2er- oder 4er-Sitzgruppen, an denen Sie und Ihre Begleitpersonen zusammenhängend sitzen.

Bei Buchungen für andere Gruppengrößen wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Kartenhotline unter 040-317788-99.

Was passiert, wenn die Vorstellungen doch abgesagt werden müssen?

Wenn Vorstellungen Corona-bedingt abgesagt werden müssten, teilen wir Ihnen das – sofern Sie uns bei der Buchung Ihre Adresse verraten haben – per E-Mail, in jedem Fall aber auf tivoli.de mit.

Sollten Sie Tickets für eine andere Veranstaltung haben, die wir aufgrund aktueller Bestimmungen absagen müssen, klicken Sie hier für aktuelle Infos.

Was passiert mit meinen bereits gekauften Tickets?

Wenn Sie eigentlich Tickets für eine von uns aufgrund der Corona-Hygienevorschriften abgesagte Veranstaltung haben und nun gern eine andere Veranstaltung aus unserem Vorverkauf besuchen möchten, freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 040-31778899. Gern buchen wir Ihre Tickets wunschgemäß um. Der Auftragswert wird dabei selbstverständlich verrechnet.

Auch immer möglich und uns weiterhin eine große Hilfe ist es, wenn Sie sich entscheiden, Ihren Gutschein nicht zu nutzen und damit einen solidarischen Beitrag zum Erhalt unseres Theaters zu leisten, das Lebensgrundlage für viele Künstler*innen und Mitarbeiter*innen ist. Wir bedanken uns schon im Voraus sehr, wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden.

Ihr Besuch im Schmidt

Wie werden alle Gäste vor der Show auf COVID-19 getestet?

Mit der Reservierungsbestätigung für Ihr Ticket erhalten Sie einen Link zur Buchung eines Schnelltests bei Corona Freepass auf dem Spielbudenplatz. Bitte achten Sie darauf, dass dieser Test mindestens 45 Minuten vor Beginn der gebuchten Einlasszeit stattfindet, damit Sie rechtzeitig Ihr Ergebnis erhalten.

Alternativ können Sie natürlich auch ein anderes offizielles Ergebnis eines Tests mitbringen, der am Ende der Show nicht älter als 24 Stunden und somit während Ihres gesamten Aufenthalts bei uns gültig ist.

Außerdem gewähren wir Ihnen gern Einlass, wenn Sie einen gültigen Impfnachweis vorweisen können. Seit Ihrer zweiten Impfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein, damit Sie als vollständig geschützt gelten.

Wenn Sie von einer Corona-Infektion genesen sind, benötigen wir einen amtlichen Nachweis darüber.

Warum steht eine persönliche Einlasszeit auf meinem Ticket?

Zur Einhaltung der allgemeinen Abstandsregeln erfolgt Ihr Theaterbesuch etwas anders als gewohnt: Mit dem Kauf Ihrer Tickets erhalten Sie Ihre persönliche Einlasszeit. Bitte kommen Sie unbedingt pünktlich, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Im Saal werden Sie dann von unserem Servicepersonal platziert.

Was ist, wenn ich mich verspäte und nicht zu meiner Einlasszeit erscheinen kann?

Wenn Sie Ihre persönliche Einlasszeit verpasst haben, wenden Sie sich bitte vor Ort an unser Servicepersonal. Sie werden dann nach dem Einlass der anderen Gäste in den Saal begleitet.

Muss ich meine Kontaktdaten hinterlassen?

Wir sind verpflichtet, von jedem Gast die Kontaktdaten (Name, Adresse und Telefonnummer) aufzunehmen. Dafür nutzen wir die LUCA-App. Laden Sie sich diese am besten schon vor Ihrem Besuch auf das Smartphone.

Wie ist der Auslass geregelt?

Nach der Show verlassen unsere Gäste das Theater abschnittweise. Wann Sie damit an der Reihe sind, erfahren Sie vor Ort.

Wie lange dauert die Show?

„Die Schmidtparade“ kommt auf 80 Minuten. Es gibt keine Pause.

Muss ich im Theater einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen?

Beim Ein- und Auslass sowie beim Toilettenbesuch ist das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes Pflicht. Gesichtsvisiere und andere Alternativen sind leider nicht erlaubt. An Ihrem Platz können Sie die Maske abnehmen.

Kann ich meine Jacke an der Garderobe abgeben?

Einen Garderobenservice können wir aktuell nicht anbieten, bitte nehmen Sie Ihre Jacke mit zum Platz.

Gibt es wie gewohnt Getränke und Snacks am Platz?

Ja, wir versorgen Sie gern am Platz mit kühlen Getränken und leckeren Snacks. Unser Servicepersonal bedient Sie selbstverständlich mit Masken.

Wann Sie uns bitte nicht besuchen sollten
  • Personen mit typischen Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus wie neu auftretendem Husten, Fieber, Schnupfen, einer Störung oder dem Verlust des Geruchs- oder Geschmacksinns und akuter Atemnot, ist der Zutritt in unser Theater nicht gestattet. Wenn Sie sich krank fühlen oder Kontakt zu einer infizierten Person hatten, sollten Sie unbedingt auf den Besuch bei uns verzichten. Selbstverständlich können Sie in diesem Fall bereits gebuchte Karten auf einen anderen Termin umbuchen. Sollte einer dieser Punkte auf Sie zutreffen, können Sie Ihre Karten wie im nächsten Menüpunkt beschrieben umtauschen.
  • Wenn Sie beim obligatorischen Corona-Test vor dem Besuch (Sie können den Corona-Freepass-Test machen oder ein eigenes, offiziell bestätigtes negatives Testergebnis mitbringen, das am Ende der Show nicht älter als 24 Stunden ist) ein COVID-19-positives Ergebnis erhalten, können Sie unsere Show leider nicht besuchen. Wir wünschen Ihnen dann schnelle Genesung und freuen uns, Sie bei uns zu begrüßen, wenn es Ihnen wieder besser geht und das Testergebnis negativ ist.
Kann ich meine Tickets bei Krankheit umbuchen?

Dies sind besondere Zeiten. Deshalb haben wir unsere Umtauschbedingungen angepasst.

Falls Sie Tickets für eine andere Veranstaltung bei uns haben, sich aber krank fühlen und deshalb lieber doch nicht ins Theater kommen möchten, melden Sie sich telefonisch unter 040-31778899 und wir tauschen Ihre Tickets gern für Sie um: Entweder gegen Karten für einen anderen Termin oder gegen einen Gutschein.

FEEDBACK AUS UNSEREM GÄSTEBUCH

Susanne & Jürgen
05.07.20Paradiso Ein sehr schöner Abend. Endlich wieder ins Schmidt, wir haben es sehr vermisst. Mit einem perfekten Hygienekonzept konnten wir herrlich lachen, staunen und einfach vom Alltag abschalten.
Fetti
11.07.20Paradiso Wir lieben Eure Kreativität und Mut, sind stolz Gäste in dem Theater zu sein, welches als erstes den Spielbetrieb wieder aufgenommen hat
Frank Martin
05.07.20Paradiso Wir hatten einen Mordsspaß und haben Tränen gelacht. Alles war vom Einlass bis zum Ausgang perfekt und professionell organisiert. Danke für den tollen Abend im Tivoli.
Seemann
18.10.20Schmidts Ritz Hervorragend organisiert, gibt ein sicheres Gefühl. Die Show selbst genau das Richtige in diesen Corona-Zeiten mit super Darstellern. 5 Sterne!