DEAF CAVEMAN

Die Gebärdensprach-Adaption des Kult-Theaterstücks CAVEMAN

Nun gibt es den Beziehungshelfer auch in Gebärdensprache für Gehörlose. Das Motto jeder Show lautet: "Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen". Es werden die Beziehungen zwischen Mann und Frau auf die Schippe genommen. Nachdem Marco von seiner Frau Rona vor die Tür gesetzt wird, nimmt er sich den Unterschied zwischen gehörlosen Männern und Frauen auf humorvolle Art und Weise in Gebärdensprache vor. Die Kult-Komödie ist nicht nur für Gehörlose sondern auch für Hörende, sie wird bei jeder Vorstellung in Obertitel übersetzt.

DEAF CAVEMAN Marco Lipski wirft als lebende Comicfigur einen ganz eigenen Blick auf die Beziehung zwischen Mann und Frau. Mit einem unterhaltsamen Mix aus Comedy, Slapstick und Schauspiel bietet er hochamüsante Einblicke in die Welt des Partners und ein intensives Lachmuskeltraining!

Es spielt: Marco Lipski
Regie: Esther Schweins

Eine Produktion der arena-Berlin/ Theater-Mogul

19.10.2008 im Schmidt Theater
So 15 Uhr