Viele Musicalstoffe, viele Kompositionen liegen in den Schubladen ihrer Autoren und Komponisten und warten darauf, auf die Bühne gebracht zu werden. Darum startete im November 2014 CREATORS – der erste Wettbewerb für die besten neuen deutschsprachigen Musicals. Fast 150 Einsendungen erreichten uns im Schmidts TIVOLI in den letzten Monaten, die besten 15 haben nun die Chance, sich in drei Vorrunden einem interessierten Publikum im Schmidt Theater zu präsentieren – zum Finale winken Fördergelder im Wert von insgesamt 100.000 Euro.

In jeder Vorrunde zeigen fünf der Wettbewerbsteilnehmer einen kurzen Ausschnitt aus ihrem Werk. Unterstützt werden sie dabei von Ensemble-Mitgliedern aus dem Schmidt Theater und Schmidts TIVOLI. An jedem Vorrundenabend kürt die Fachjury unter Vorsitz von Musical-Legende Helmut Baumann bis zu zwei Gewinner. Die Spannung steigt!

4.5.2015 im Schmidt Theater
Mo 20 Uhr

Preis:
15,- €

inkl. 2,- € Systemgebühr je Ticket

Borris Brandt, Mirko Bott, Martin Lingnau, Heiko Wohlgemuth, Joachim Benclowitz, Corny Littmann, Michaela Flint, Gayle Tufts, Helmut Baumann

Viele Musicalstoffe, viele Kompositionen liegen in den Schubladen ihrer Autoren und Komponisten und warten darauf, auf die Bühne gebracht zu werden. Darum startete im November 2014 CREATORS – der erste Wettbewerb für die besten neuen deutschsprachigen Musicals. Fast 150 Einsendungen erreichten uns im Schmidts TIVOLI in den letzten Monaten, die besten 15 haben nun die Chance, sich in drei Vorrunden einem interessierten Publikum im Schmidt Theater zu präsentieren – zum Finale winken Fördergelder im Wert von insgesamt 100.000 Euro.

In jeder Vorrunde zeigen fünf der Wettbewerbsteilnehmer einen kurzen Ausschnitt aus ihrem Werk. Unterstützt werden sie dabei von Ensemble-Mitgliedern aus dem Schmidt Theater und Schmidts TIVOLI. An jedem Vorrundenabend kürt die Fachjury unter Vorsitz von Musical-Legende Helmut Baumann bis zu zwei Gewinner. Die Spannung steigt!

Die Sieger der ersten Vorrunde vom 2.3.2015

„Älter“ (Robin Kulisch, Philipp Gras)
„TRESENKÖNIGIN oder die erste Liebe auf St. Pauli“ (Konrad Lorenz und Hafennacht)

Weitere Teilnehmer:
„Der Schimmelreiter“ (Florenz Potthast , Michael Potthast)
„Weihnachtsmann gesucht“ (Chris Brewer, Nadeem Ahmed)
„Störtebeker – Fluch des Meeres“ (Volker Ullmann, Thomas Finna, Alexander Zamponi, Thomas Borchert, John Mortimer, Georg Hahn)

Die Sieger der zweiten Vorrunde vom Mo 6.4.2015

„Immer der Nase nach“ (Jörg Hilger, Harald Buresch)

Weitere Teilnehmer:
„Dogs“ (Johannes Kram, Florian Ludewig)
„Compilation.“ (Dirk Mehnert)
„Die Vier von der Pier“ (Jann Hinnerk Timm, Jonas Kropp, Matthias Berger, Ben Kropp)
„TROJA – Erzähl mir nix vom Pferd!“ (William Danne, Rasmus Schumacher)

Die Sieger der dritten Vorrunde vom 4.5.2015

„Zzaun!“ (Tilmann von Blomberg, Alexander Kuchinka)
„Made in Germany“ (Kevin Schröder, Marc Seitz)

Weitere Teilnehmer:
„Versuchskaninchen“ (Robert Löhr, Lars Redlich, Bijan Azadian)
„ReeperWahn“ (Steffi von Wolf, Mario Stefan Becher, Oliver Pauli)
„Der fliegende Holländer“ (Philipp Polzin, Christian D. Dellacher)